zur Startseite Mitgliederbereich
 
Wir über uns
AGV Lippe
Geschäftsstelle
Fachgruppe ME
Fachgruppe KVI
Geschäftsberichte
Verbandsgebiet
Mitglieder
Leistungsangebote
Veranstaltungen
Rechtsvertretung
Arbeitswissenschaft
Tarifpolitik
Öffentlichkeitsarbeit
Qualifikation & Austausch
Interessenvertretung
Firmen bilden aus
Kontakt
Kontaktformular
Anfahrtsskizze
Impressum
Links

  Interessenvertretung  

Brücken bauen in Lippe

  • Zu Öffentlicher Verwaltung
  • Verbände, Politik
  • Verbindungsstelle zum Regierungspräsidium Detmold für die ostwestfälische Wirtschaft

Stark vernetzt mit kompetenten Partnern

  • METALL NRW, Düsseldorf
  • unternehmer nrw, Düsseldorf
  • GESAMTMETALL, Berlin
  • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Berlin (BDA)
  • Arbeitgeber-Westfalen e.V. (Vereinigung der westfälisch-lippischen Verbände)
  • DEHOGA Lippe
  • Handelsverband OWL

Engagement für Arbeitgeber innerhalb der Selbstverwaltung

  • Im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Detmold
  • im Verwaltungsrat der AOK Nordwest
  • im Regionalbeirat und Widerspruchsausschuss der AOK
  • Im Beirat Jobcenter



  Aktuelle Meldungen  

Arbeitgeberverband Lippe: Forderungsempfehlungen der IG Metall von um die 6 % „unverträglich für NRW und den M+E-Standort Lippe“

14.09.2017
Detmold. Der Arbeitgeberverband Lippe schließt sich den Äußerungen des Metallarbeitgeber-Präsidenten NRW Arndt G. Kirchhoff an, der die Forderungsempfehlungen der IG Metall von 6 % für die 700.000 Beschäftigten des größten Industriezweigs in NRW als „unverträglich für den M+E-Standort Nordrhein-Westfalen“ zurückgewiesen hat.

mehr dazu